Die Bedeutung eines gehorsamen Hundes

Warum ist es so wichtig, ein gehorsames Haustier zu besitzen? Offensichtlich ist die offensichtliche Antwort, dass es einen glücklicheren, gut angepassten Welpen und einen zufriedenen Bediener machen würde. Jeder genießt einen gut erzogenen Hund. Es ist wirklich ein Vergnügen, überall um sie herum zu sein. Was genau ist “Gehorsam”? Nahezu jeder Coach bietet Ihnen einen speziellen Überblick darüber, was Gehorsam ist und wie Sie ihn realisieren können. Das Wörterbuch definiert es als “bereit, die Autorität einzuhalten”. Es wurde konsequent bestätigt, dass Hunde wirklich brauchen, belohnt und verehrt werden sollten hund club.

Wenn dies genehmigt wird, ist die nächste Überlegung genau das, was Sie zusammen mit Ihrem Hund programmieren würden? Kann es ein Haustier oder vielleicht ein Demonstrationswelpe sein? Haben Sie gehofft, etwas viel anspruchsvolleres wie Agility zu tun? Wahrscheinlich suchen Sie gerne Vögel und brauchen einen gut ausgebildeten Hühnerhund. Es ist möglich, dass Sie einzelne persönliche Hunde sind, aber es lieben, zu Hunden zu fahren. Es ist äußerst erfreulich zu beobachten, wie ein diszipliniertes Rudel von Fuchshunden ihren Steinbruch gemäß dem Kurs des Huntsman / Learn jagt. Alle Disziplinen erfordern eine Grundlage des Gehorsams, um sicherzustellen, dass jeder Hund eine bestimmte Aktivität ausführt. Kennen Sie und Ihren Hund. Sind Ihre Persönlichkeiten geeignet? Die Ausbildung eines Haustieres bei jedem Job erfordert Ausdauer und Regelmäßigkeit für den Erfolg.

Es kann faszinierend sein, verschiedene Methoden des Gehorsam-Coachings zu betrachten, wenn man plant, welchen Job die Hunde haben können.

Brad Stauffer, ein renommierter Aiken-Pferdetrainer, hat seine Fähigkeiten seit über zwölf Jahren auch für die Ausbildung von Hunden für diesen Palmetto Doggy Club eingesetzt. Brad hat Welpen erzogen und Hunde gezüchtet sowie Hunde herausgefordert, wobei genau die gleiche Methode angewendet wurde: “Halten Sie die Gegenstände immer schwarz und weiß. Hunde werden sich das nicht in Grau vorstellen.” Sie sollten Grenzen mit konsequenten, sich wiederholenden Anweisungen und gutem Lob gesetzt haben. Er verwendet nicht ständig Leckereien, da einige Hunde von ihnen abhängig werden. Trotzdem

er sagt “sie kommen manchmal nützlich”. Er strategisiert die Lehren für eine kurze Zeit 2-3 Perioden pro Tag und behält sie sehr einfach bei. Wenn der Welpe erfährt, baut er die erledigten Aufgaben auf. Jede Sitzung muss konstruktiv und glücklich sein, daher wird der Hund oft die folgenden 1 vorwegnehmen. Brad beklagt, dass neue Hausbesitzer gewöhnlich “ungeduldig und inkonsistent” sein könnten, was zufällig ein Rezept für ein Versagen ist. Die Hundeführer müssen Ziele festlegen und sich um den Fortschritt herum entwickeln, damit das Haustier ihn annehmen kann. Dies beinhaltet häufig eine fortlaufende Bewertung der Persönlichkeit und des Verhaltens des Hundes sowie Ihrer Fähigkeiten als Hundeführer. Stressreiches Coaching ist einfach nicht optimistisch. Eine stressfreie Methode ist besonders wichtig, wenn Ihr Haustier an fast jeder Art von Test teilnehmen wird. Das Ziel des Eigentümers ist tatsächlich eine kritische Zutat für ein gehorsames Haustier.

Mark Fulmer von Sarahsetter Kennels trainiert in diesem Artikel in Aiken gekonnt die Ausführung von Geflügelhunden für seinen Einsatz, ebenso wie viele Fanatiker im ganzen Land.

Mark beginnt sein Training, bevor die Welpen geboren werden, indem er die Hündin lebendig und stimuliert hält. Die Geburt geht normalerweise viel einfacher und Mark beginnt damit, die Arbeit der Welpen in einem ganz natürlichen Stil zu erledigen, und zwar jeden Tag, wenn sie 2 bis 14 Tage alt sind. In dem Moment, in dem sie entwöhnt sind und gutes Essen zu sich nehmen, beginnt er mit dem “Clicker” -Unterricht. Sie finden ihre Namen heraus, um mit einer Belohnung und einer sanften Stimme zum Klick zu kommen. Es gibt sicherlich keinen negativen Eintrag, was auch immer. Mark nutzt viele Sinne der Hunde in seinem Unterricht, um die optimistischen Stärken jedes einzelnen Welpen zu nutzen. Ihr Gehorsam ist oft ein bisschen einzigartig mit dem traditionellen Konzept, da sie “Arbeitshunde” sind und eine Arbeit zu erledigen haben. Ihr Gehorsam muss präzise sein – Sie können keine Hunde haben, die das Spiel stören. Diese werden auf “Punkt” gezüchtet, aber es wird ihnen beigebracht, “still zu bleiben”, auf den Start von Vögeln zu warten, den Hundeführer auf Befehl zu verlassen und zurückzukehren, wenn sie benannt werden. Als nächstes wird Mark sie nach und nach über das Schießen mit einer Cap Gun aufklären, bevor sie mit einem Gewehr umgehen. Mit zwölf Monaten werden die Welpen des alten Mark unabhängig jagen. Angesichts dessen ist Gehorsam. Sie werden einige interessante Fakten zu Marks Coaching finden, die dieser Ort nicht zulässt, aber die Notwendigkeit des Gehorsams insbesondere innerhalb eines sportlichen Haustierhundes bestätigt.

Obwohl es um den Gehorsam Ihres operierenden Hundes geht, ist es tatsächlich aufregend, sich den Fox Hound anzusehen. Gehorsam ist wichtig in einem funktionierenden “Rudel”. Unterhalb des Eckzahns muss der Zweck eher eine Einheit als eine unabhängige sein. Toni Roesch ist seit 30 Jahrzehnten ein erfahrener Jäger (jetzt im Ruhestand). Sie hat landesweit Rudel für verschiedene Jagdclubs qualifiziert und gejagt. Toni trainiert lieber Welpen, die sie gezüchtet hat, aber sie hat undisziplinierte Rudel richtig genommen und sie für die Jagd auf f umgeschult

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *